Sport braucht Muskeln – Menschen ohne Muskeln brauchen Unterstützung

Schirmherr Wolfgang Sacher Botschafter und Schirmherr
Wolfgang Sacher

Die Aktion Muskeln für Muskeln will einen Beitrag leisten, eine Therapie gegen die Spinale Muskelatrophie (SMA) zu finden, eine seltene neuromuskuläre Erkrankung, die genetisch bedingt ist und durch Muskelschwund zu massiven Mobilitätseinschränkungen bei den Betroffenen führt. Die Aktion wurde von Sportlern ins Leben gerufen und richtet sich an Sportler aller Sportarten.

>>Eine Reportage des Bayerischen Fernsehens über uns

Was wir wollen

Aufmerksamkeit schaffen für eine weitgehend unbekannte Krankheit. Wir sind selbst keine Spendenorganisation sondern verstehen uns als Botschafter der Spinalen Muskelatrophie und unterstützen die deutsche Elterninitiative Eine Therapie für SMA, eine Initiative innerhalb des Fördervereins der Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke (DGM e.V.).
» Unsere Ziele

Schirmherr

Schirmherr von Muskeln für Muskeln ist Paralympics-Sieger Wolfgang Sacher. Mit Gold, Silber und Bronze in Peking 2008 der erfolgreichste deutsche Teilnehmer im Radsport.
» wolfgangsacher.de

Unsere Botschafter

Zahlreiche namhafte Sportler engagieren sich bereits für uns.
» Botschafter

Sport treiben und Botschafter sein

Sportler sind für uns die idealen Botschafter. Denn bei jeder Sportart, ob Laufen, Radfahren, Schwimmen, Fitness etc. setzen wir unsere Muskeln ein. Eine Selbstverständlichkeit für Millionen Menschen, die in ihrer Freizeit oder professionell die unterschiedlichesten Sportarten ausüben. Aber undenkbar für Menschen mit Spinaler Muskelatrophie. Willst auch Du Deine Muskeln für diese Menschen einsetzen?
» Mitmachen

Aktuelles

28.02.2017

Kooperation mit Biogen zum Tag der seltenen Erkrankungen

Der 28.02.2017 ist der Tag der seltenen Erkrankungen (Rare Disease Day). In Kooperation mit dem forschenden Pharmaunternehmen Biogen nehmen wir diesen Tag zum Anlass, um eine Spendenaktion zu starten. Bis zum SMA-Tag am 06.05.2017 in Magdeburg ist es unser Ziel, einen Spendenbetrag von 5.000 Euro zugunsten der Initiative SMA zu sammeln.

Gerade vor dem Hintergrund der aktuellen Meilensteine in der Therapieforschung für Spinale Muskelatrophie (kurz: SMA) ist es jetzt wichtig, die Forschung weiter zu unterstützen.

Wir schaffen das. Das Weiterleiten dieser Email ist ausdrücklich erwünscht. Als Anlage findet Ihr auch die Pressemitteilung von Biogen für diesen Spendenaufruf.

Lieben Dank für jede Unterstützung auf unserem Weg zu mehr Aufmerksamkeit und zu einer Therapie für SMA.

/perch/resources/pm-biogen-mfm.pdf

» News